Ferienhaus

Casa Ronco al Lago. Ihr Einstieg in den Urlaub

6 Gäste

2 Schlafzimmer

5 Betten

2 Badezimmer

6 Gäste

2 Schlafzimmer

5 Betten

2 Badezimmer

Einmalig gelegenes Rustico auf der Westseite des romantischen Ortasees, im alten Dorfkern von Ronco, einem Ortsteil von Pella. Das Haus liegt an der Seepromenade und verfügt über einen lauschigen Sitzplatz unter der Kiwipergola. Ideal für Ferien mit Freunden oder der Familie. 1 vierbeiniger Freund ist herzlich willkommen!

Großzügig ausgebautes Ferienrustico mit Ursprung im 17. Jh. für bis zu 6 Personen + Kleinkind sowie einem vierbeinigen Freund. Das Natursteinhaus mit „Sommerzimmer“ im Freien und eigener Seeterrasse liegt nur wenige Schritte vom Ufer entfernt. Der kleine Weiler Ronco auf der Westseite des Ortasees steht unter Denkmalschutz, bietet viel Atmosphäre. Er hat sein Flair und seine Ursprünglichkeit bewahrt. Erleben Sie Wander- und Badeurlaub bei Freunden: in Ronco ist man eine große Familie und das Leben findet im Sommer vorwiegend draußen statt. Casa Ronco al Lago ist in der Seelinie nach Süden an das Nachbarhaus angebaut. Sie genießen Privatsphäre auf dem eigenen Sitzplatz mit Kiwipergola im seeseitigen Gärtchen und auf einem gepflasterten Platz auf der Seeuferterrasse mit Einstieg in den See.

Von hier haben Sie eine atemberaubende Sicht auf Orta San Giulio im Süden bis zu den Alpen des Centovalli im Norden. Das Haus umfasst 105 qm auf 3 Stockwerken und verfügt über 4 Zimmer. Über den schmalen Fußweg gelangen Sie in das Erdgeschoss mit Esszimmer / Küche, Bad mit Lavabo, WC und Dusche. Im 1. Stock befinden sich ein Wohnzimmer mit Dopelschlafsofa und ein seeseitiger Balkon mit Sitzplätzen für 2 Personen. Von hier schweift der Blick über den See Richtung Norden bis ins Centovalli. Im 2. Stock liegen ein Schlafzimmer mit Doppelbett, ein weiteres Schlafzimmer mit 2 Einzelschlafsofas, ein Duschbad mit Lavabo und WC, ein seeseitiger Balkon mit Sitzplätzen für 2 Personen. Von allen Fenstern im 1. und 2. Stock genießen Sie freie Sicht auf See und Berge.

Der private Sitzplatz mit Kiwipergola im seeseitigen Gärtchen zwischen Kirschlorbeer-Hecke, Palmen, Jasmin, Hortensien lockt im Sommer zum Essen und Relaxen unter blauem Himmel. Ausreichend Gartenmöbel und Liegestühle stehen bereit zum Aufstellen auf dem gepflasterten Platz der Seeuferterrasse, mit Einstieg in den See. Vertiefen Sie sich in ein Buch oder genießen Sie einfach das Dolce Vita, während der See leise an die Ufermauer plätschert.

Ronco di Pella ist ein kleiner Weiler am Westufer, direkt gegenüber von Pettenasco, schräg gegenüber des touristischen Hauptortes Orta San Giulio und der Insel San Giulio. Die Straße, von Pella kommend führt nach Ronco und endet nach ca. 3 km hier beim Parkplatz oberhalb Roncos. Hier geht es ca. 60 m zu Fuß weiter bergab zu Ihrer Feriencasa Ronco. Ronco hat etwa 40 permanente Einwohner, mit leicht steigender Tendenz. Das Dörfchen war seit seiner Gründung immer ein sicherer Hort. Der Zugang war einst nur über eine Fußpfad oder den See möglich. Früher lebten die Leute vom Umschlag von Holz und Steinen, welche über den See verschifft bzw. geflößt wurden. Alle Häuser sind dicht aneinander gebaut und bilden noch heute eine kompakte Einheit. Ein einmaliges Kleinod, das unter Denkmalschutz steht.

Zwischen Ostern und Ende Oktober fahren die Linienschiffe, die ein paar Meter von der Seepromenade an der Schiffslände halten und nehmen Sie mit zu den Orten am See. Besuchen Sie am Donnerstag den Markt in Omegna, die Insel San Giulio mit seinen verwinkelten Gässchen und herrlichen Villen, und natürlich das pittoreske Städtchen Orta San Giulio, mit seinen Läden und Restaurants.

Herrliche Wanderwege starten direkt vor Ihrer Haustür in die umgebenden Hügel des Westufers und entlang des Sees. Nur ca. 5 Autominuten sind es nach Pella, dem beschaulichen Ort mit einer  Bilderbuch-Seepromenade, Schiffsanlegestelle samt Restaurant mit feiner piemonteser Küche, einer Trattoria und Pizzeria mit Seeblick und einer trendigen Bar im luxuriösen Boutique-Hotel. In der Altstadt gibt es einen Frisör, eine kleine Aperitiv-Bar mit netten Häppchen, und – im Februar 2020 in der ehemaligen Papierfabrik von Pella neu eröffnet – eine moderne Trattoria, deren Patronin Wert auf Frische und hohe Qualität der Zutaten legt. Ein weiteres Pella-Highlight für unsere Gäste! Das Lokal liegt versteckt direkt neben der Kirche, an der alten Steinbrücke über den Pellino. In Pella und Umgebung finden Sie, was Sie für Ihren entspannten Urlaub brauchen. Sogar die beste Gelateria des Ortasees! Im mittelalterlichen Befestigungsturm schwelgt man in Eissorten wie „Gianduiotti“, „San Giulio“ oder “Viola“: Veilcheneis – allesamt hausgemacht, versteht sich. Wer noch nicht gefrühstückt hat, kann es hier auf der kleinen Piazza vor dem Torre nachholen. Ein nettes Plätzchen – nicht nur zum Frühstücken – ist die i.d.R. von 7 bis 20 Uhr geöffnete Café-Bar zwischen Pella und dem Kirchlein San Filiberto. Von Pella aus können Sie mit dem Wassertaxi oder dem Linienschiff auf die Insel und nach Orta San Giulio übersetzen, ein Boot in der Marina mieten oder sich einfach dem Dolce far niente hingeben.

Das ca. 30 qm große Erdgeschoss mit Esszimmer und offener Küche, Gasherd, Backofen, Geschirrspüler und Waschmaschine, ist Ess- Arbeits und Aufenthaltsraum. Es wird durch ein Bad mit Lavabo, WC und Dusche ergänzt. Die Innentreppe führt hinauf zum OG, nach hinten führt ein Ausgang zum Höfchen hinter dem Haus.

1. OG ca. 30 qm: ist das Wohnzimmer mit Doppelschlafsofa (französisches Maß, Liegefläche 1,50 x 2 m), SAT-TV mit 24 deutschsprachigen Sendern, ein nach Norden ausgerichteter Balkon mit See- und Alpenblick und Sitzplätzen für 2 Personen.

Im 2.OG ca. 30 qm: finden Sie ein Schlafzimmer mit Doppelbett (Liegefläche 1,60 x 1,90 m) und Seeblick, ein weiteres Schlafzimmer mit 2 Einzelschlafsofas (Liegefläche 1 x 2 m, Anordnung variabel), ein Duschbad mit Lavabo und WC, ein nach Norden ausgerichteten Balkon mit See- und Alpenblick und Sitzplätzen für 2 Personen.

Die gesamte Wohnfläche beträgt ca. 105 qm auf einem Grundstück von ca. 160 qm.

Max. Personenanzahl: 6 + 1 Kleinkind

Schlafzimmer: 2

Haustiere: ja

Übergabe: nach kompletter Bezahlung des Mietbetrags und der Kaution (300 EUR bar), am Ankunftstag.

Ausstattung

Es gibt KEIN INTERNET oder WLAN, dafür Wasserspaß und Weitsicht bis in das Val Grande!

Küche: Gasherd, Elektrobackofen, großer Kühl-/Gefrierschrank, Geschirrspüler, Waschmaschine und Wäscheständer, italienische Espressomaschine „Bialetti“, Filterkaffeemaschine, Mikrowelle, Toaster, Wasserkocher, ausreichend Gläser, Besteck, Töpfe und Geschirr

Heizung: Kamin, Heizlüfter Badezimmer

Außenbereich: Geschützte Seeterrasse mit Kiwipergola und 6-Personen-Essplatz, angrenzend eine private Seeterrasse zum Sonnen mit 4 Liegestühlen und Leiter in den See.

Unterhaltung: SAT-TV mit 24 deutschsprachigen Sendern

Bad EG: Sitzwanne/Dusche, Lavabo und WC

Bad 2. OG: Dusche, Lavabo und WC

Verschiedenes

Abschließbare Abstellmöglichkeit für Fahrräder im offenen Schuppen hinter dem Haus. Staubsauger, Besen, Handfeger, diverse Putzmittel

MEHR ANZEIGEN
Haus-Highlights

Tiere willkommen

Parkmöglichkeit

Bilder

Ihr Einstieg in den Urlaub

Ronco al Lago

Urlaubsrustico an der Seepromenade

Zugang Erdgeschoss mit Essbereich

Küchenzeile

großer Kühl- / Gefrierschrank, Gasherd und Elektrobackofen

Ausstattung

Richtlinien

Kreditkartenzahlung möglich, 24h Zugang, Familienfreundlich, Tiere willkommen, Rauchen nicht erlaubt und Rollstuhlungerecht

Unterhaltung

Liegestühle und TV (Satellit)

Parkplätze & Einrichtungen

Private Garten zur Nutzung, Private Veranda und Straßenparkplatz

Küche und Esszimmer

Mixer, Kaffeemaschine, Küchenutensilien, Spülmaschine, Küchenherd, Mikrowelle, Backofen, Kühlschrank, Gewürze, Toaster und Staubsauger

Badezimmer und Waschküche

Waschmaschine, Haartrockner, Wesentliches, Dusche, Handtücher, Badewanne, Waschbecken und Bettwäsche

Hausregeln

Kreditkartenzahlung möglich

Familienfreundlich

Tiere willkommen

Rauchen nicht erlaubt

Rollstuhlungerecht

Check in: 03:00 PM

Check out: 10:00 AM

Ort

Ortsteil Ronco, Via Defendente 20 , Pella, Italien

Anfahrt 

I-28010 Ronco, fraz. Pella, Provinz Novara / Piemont,

Anfahrt bis zum öffentlichen Parkplatz am Ende der Straße zwischen Pella und Ronco. Hier Auto abstellen und ca. 60 m zu Fuß Richtung See, Via Defendente 20

Wie Sie uns erreichen

1) Autobahnabfahrt Arona > Borgomanero > Gozzano > San Maurizio d’Opaglio

(an Ampelkreuzung geradeaus, Richtung Alzo) > vor Alzo im Kreisel hinter der Fabrik GIACOMINI 1. Ausfahrt nehmen Richtung Alzo und Pella > geradeaus, vor dem Kreisel rechts abbiegen SP48a hinunter nach Pella > links Richtung Pella auf Via Lungo Lago > links halten auf Via G. Zanotti > weiter Richtung Norden, aus Pella hinaus fahren, ca. 3 km entlang der Seeuferstraße bis Ronco. Herzlich Willkommen, wir werden Sie im Haus empfangen. 

2) Alternativroute: landschaftlich schöne Landstraße entlang des Lago Maggiore:

Autobahnabfahrt Bellinzona-Sud > Locarno (CH) > Cannobio (Grenzübergang I) > Verbania > Gravellona T (Toce) > Omegna > Nonio > Cesara > langes Stück entlang eines schönen Tals > Brücke über den Pellino > Ventraggia > rechts halten Umfahrung Alzo > links Richtung Pella > Kreisel rechts, kurz danach > links abbiegen SP48a hinunter nach Pella > links Richtung Pella auf Via Lungo Lago > links halten auf Via G. Zanotti > weiter Richtung Norden, aus Pella hinaus fahren, ca. 3 km entlang der Seeuferstraße bis Ronco. Herzlich Willkommen, wir werden Sie im Haus empfangen. 

50 Km

Flughafen

2 Km

Bus

20 Km

Autobahn

15 Km

Zug

Anfahrt 

I-28010 Ronco, fraz. Pella, Provinz Novara / Piemont,

Anfahrt bis zum öffentlichen Parkplatz am Ende der Straße zwischen Pella und Ronco. Hier Auto abstellen und ca. 60 m zu Fuß Richtung See, Via Defendente 20

Wie Sie uns erreichen

1) Autobahnabfahrt Arona > Borgomanero > Gozzano > San Maurizio d’Opaglio

(an Ampelkreuzung geradeaus, Richtung Alzo) > vor Alzo im Kreisel hinter der Fabrik GIACOMINI 1. Ausfahrt nehmen Richtung Alzo und Pella > geradeaus, vor dem Kreisel rechts abbiegen SP48a hinunter nach Pella > links Richtung Pella auf Via Lungo Lago > links halten auf Via G. Zanotti > weiter Richtung Norden, aus Pella hinaus fahren, ca. 3 km entlang der Seeuferstraße bis Ronco. Herzlich Willkommen, wir werden Sie im Haus empfangen. 

2) Alternativroute: landschaftlich schöne Landstraße entlang des Lago Maggiore:

Autobahnabfahrt Bellinzona-Sud > Locarno (CH) > Cannobio (Grenzübergang I) > Verbania > Gravellona T (Toce) > Omegna > Nonio > Cesara > langes Stück entlang eines schönen Tals > Brücke über den Pellino > Ventraggia > rechts halten Umfahrung Alzo > links Richtung Pella > Kreisel rechts, kurz danach > links abbiegen SP48a hinunter nach Pella > links Richtung Pella auf Via Lungo Lago > links halten auf Via G. Zanotti > weiter Richtung Norden, aus Pella hinaus fahren, ca. 3 km entlang der Seeuferstraße bis Ronco. Herzlich Willkommen, wir werden Sie im Haus empfangen. 

50 Km

Flughafen

2 Km

Bus

20 Km

Autobahn

15 Km

Zug

Preise

Richtlinie und Anmerkungen

Belegungskalender

September 2022
MoDiMiDoFrSaSo

Bewertungen

Über den Gastgeber

EM

Elke Morgenstern

Kontaktieren

E-Mail: em@jamos-kreativ.de
Telefon: +393312271368